Banner
Banner

Musik-Kurse

Literaturkurse

Sonntagsspaziergänge

Sprachkurse

German language courses descriptions

Seitenaufrufe : 2495391
PDF Drucken E-Mail

Liebe Besucher unserer Volkshochschule,

unser 2. Semester 2019/2020 beginnen wir mit Vera Dohrns Buch »Die Kahans aus Baku«. Es erzählt von den Geschicken einer jüdischen Unternehmerfamilie in turbulenten Zeiten, zwischen erfolgreichem Unternehmergeist und Zwangsmigration.

Vor 50 Jahren, am 9. November 1969, wurde ein Bombenanschlag auf das Jüdische Gemeindehaus in der Fasanenstraße vereitelt. Über Hintergründe der Tat und ihre Konsequenzen erzählt das Hörfunkfeature: »Alle reden über das Wetter…« von Regina Leßner.

Die Gesellschaft für Christlich–Jüdische Zusammenarbeit Berlin feiert ihr 70-jähriges Bestehen. Zum Jubiläum haben wir den evangelischen Vorsitzenden der Gesellschaft, Ulrich Schürmann, zu einem Vortrag eingeladen: »Wenn der Pfarrer mit dem Rabbi…«

Eine weitere Buchvorstellung, die wir Ihnen ans Herz legen, ist: »Die Juden in der arabischen Welt« von Georges Bensoussan, das u.a. der Frage nachgeht, ob ob der Zeitabschnitt des »Al Andalus« tatsächlich durch eine harmonische Koexistenz von Juden, Muslimen und Christen geprägt war.

Am 27. Januar 2020 setzen wir eine wichtige und schon seit längerer Zeit bestehende Tradition fort: Zusammen mit dem Italienischen Kulturinstitut begehen wir mit einer Lesung und musikalischer Umrahmung den 75. Jahrestag der Befreiung des Vernichtungslager Auschwitz.

Der Vortrag von Jörg Rensmann vom Mideast Freedom Forum Berlin beschäftigt sich mit der, über verschiedene Zentren auch in Deutschland aktiven, pro-iranischen und antisemitischen Terrororganisation Hisbollah und ihrem Einfluss auf den Nahen und Mittleren Osten.

Last but not least laden wir zu einem Konzert ein: Susanne Paul (Cello) und Efrat Alony (Gesang) feiern als Duo UpSideDown die Kontraste, die unsere Gegenwart prägen und navigieren dabei elegant zwischen Kraft und Zartheit, Tiefe und Verspieltheit, Intensität und Leichtigkeit…

Mit der Bitte, auch unser umfangreiches Kursprogramm zu beachten, hoffen wir,
Ihr Interesse geweckt zu haben und wünschen allen Hörern und Freunden ein gesundes und erfolgreiches Jahr 5780.

Schana towa!
Ihre Sara Nachama
Kulturdezernentin und stellvertretendes Mitglied des Vorstands der Jüdischen Gemeinde zu Berlin
Ihr Ilan Kiesling
Leiter Kommunikation und kommissarischer Leiter der Jüdischen Volkshochschule Berlin

Joomla "wookie mp3 player 1.0 plugin" by Sebastian Unterberg
 
Banner

Aktuell - Informiert.
Unser Newsletter!